StartseiteKalenderFAQMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mary of Forestshire

Nach unten 
AutorNachricht
Mary of Forestshire

avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 25

BeitragThema: Mary of Forestshire   Sa Jan 09, 2010 3:57 pm

Steckbrief von Mary of Forestshire

Name: Mary of Foresthire
Rufname: Mary
Geburtsdatum: 24. November 1170
Sternzeichen: Schütze
Haarfarbe: Dunkelbraun
Augenfarbe: Dunkelbraun
Größe: 1,83 m
Allgemeines Aussehen: Mary ist eine hochgewachsene, schlanke, junge Frau mit graziler Figur und markanten Zügen. Früher trug sie ihr Haar lang, inzwischen hat sie es jedoch abgeschnitten, so dass es nun kurz und struppig ihr Gesicht mit den großen dunklen Augen und vollen Lippen umrahmt. Gelegentlich zieht sie auch ein schwarzes Piratenkopftuch darüber. Interessant ist, dass Mary je nach Auftreten und Kleidung sowohl sehr weiblich als auch sehr jungenhaft wirken kann.
Besondere Kennzeichen: Ihr Oberkörper und ihre Arme sind mit tiefen Narben übersäht. Deshalb scheut Mary sich auch, bloße Haut zu zeigen und trägt meist möglichst bedeckende Kleidung.

Ausbildung: Mary lernte unter einem Hauslehrer Lesen und Schreiben, Latein, Griechisch und Arabisch sowie die Grundlagen des Rechnens. Obwohl sie jedoch eine gute Schülerin war, durfte sie später nicht mehr studieren, da man es als unpassend für eine Frau ansah. Um später an ihren Unterdrückern Rache nehmen zu können, übte sie sich heimlich im Umgang mit verschiedenen Waffen. Ein besonders Talent bewies sie im Umgang mit dem Schwert, was später von einer befreundeten Diebin gefördert wurde.
Herkunft: Forestshire, ein kleines Herzogtum in der Nähe der heutigen walisischen Grenze unter der Herrschaft König Richards.
Wohnstätte: Derzeit lebt Mary bei einem reichen Händler im Nobelviertel von Jerusalem. Ab und an verschlägt es sie jedoch ins Dorf vor Masyaf, in der Hoffnung, dort einen bestimmten Assassinen zu finden.
Familie:Mary hat einen fünfzehn Jahre älteren Bruder namens Ferdinand, der nach dem Tod ihrer Eltern als ihr Vormund bestimmt wurde. Sie floh aus ihrer Heimat, weil er sie stark tyrannisierte. Ferdinand zog vor Kurzem, drei Jahre nach ihrer Flucht, ebenfalls ins heilige Land und verfolgt sie nun, da sie in seinen Augen die Familienehre beschmutzt hat.

Charakter: Mary ist ein eher verschlossenes Mädchen, das nur wenige Leute an sich heranlässt. Besonders Fremden gegenüber zeigt sie sich sehr kühl und zynisch. Ihre ernste Art wirkt auf diejenigen, die sie nicht kennen oft erschreckend. Freunde wissen jedoch, dass Mary hinter dieser Fassade einen sehr sensiblen und verletzlichen Kern zu schützen versucht. Deshalb wird sie äußerst bissig, wenn man ihre Grenzen zu sehr ausreizt, sowie auch bei mangelndem Respekt ihr gegenüber. Von ihrer Vergangenheit geplagt ist es nichtsdestotrotz das, was Mary so stark gemacht hat. Sie hat einen starken Willen und versteht es auch, diesen durchzusetzen. Zudem ist sie äußerst konfliktfertig und risikobereit, trotz allem jedoch bodenständig. Und obwohl sie oft sehr gefühlskalt wirkt: Findet sie einmal Gefallen an einer Person, so ist sie eine aufopfernde, treusorgende und hilfsbereite Freundin. Ihr Vorbild sind die Assassinen, die bereit sind, für ihre Überzeugung zu sterben.
Stärken: Mary ist eine sehr starke Persönlichkeit. Dies drückt sich nicht nur durch ihre Willenskraft, ihren Mut und ihre Konfliktberitschaft aus, sondern auch durch ihr großes Talent mit Waffen, worauf sie sich jedoch nichts einbildet.
Schwächen: Trotz allem ist Mary eine Einzelgängerin, die nicht gerne Gefühle zeigt. Zudem ist sie äußerst streitlustig und sehr launisch, was sie oft in schwierige Situationen bringt.

Vorgeschichte: Nach dem Tod ihrer Eltern bei einem Jagdunfall wurde Mary in die Obhut ihres Bruders Ferdinand gegeben, der sie aus Angst, sie könne ihm seinen Thron streitig machen, misshandelte und tyrannisierte. Er stellte sie unter Zimmerarrest, ließ ihr kaum Freiheiten und schlug sie häufig, einmal mit einer Pferdepeitsche, von der Mary bis heute ihre Narben geblieben sind. Als Mary zwölf wurde, brach er ihren Unterricht ab, den sie bis dahin erhalten hatte, um sie in die Pflichten einer Ehefrau einzuweisen und sie möglichst schnell zu verheiraten. Aus Rache begann Mary sich im Umgang mit Waffen zu üben, um ihm dies eines Tages heimzahlen zu können. Doch bevor es dazu kam, erkrankte das junge Mädchen schwer und Ferdinand war dazu gezwungen, sich um sie zu kümmern. Als sie sich schließlich auskuriert hatte, hatte ihr Bruder es noch eiliger, sie los zu werden und verlobte sie deshalb mit einem dreißig Jahre älteren Grafen. Es war in der Nacht vor ihrer Hochzeit, dass sie beschloss, zu fliehen. Es gelang ihr, die Wache an ihrem Gemach zu überlisten und sich aus dem Schloss zu stehlen. Sie stahl aus der Waffenkammer ein Schwert und floh dann Richtung Küste. Da sie wusste, dass ihr Bruder sie suchen würde, verkleidete sie sich als Mann und heuerte auf einem Handelsschiff als Schiffsjunge an, welches in Richtung Jerusalem segelte. Der Schwindel wurde jedoch bemerkt, als ein Matrose sie beim Waschen beobachtete. So wurde Mary am nächsten Hafen ausgesetzt und ohne jegliche Versorgung zurückgelassen. Hungrig zog sie von da an durch die Wüste, bis sie eines Tages von einem Reiter aufgelesen wurde. Dieser Reiter war ein Angehöriger des Assassinenbundes. Er versorgte Marys Wunden und ritt dann mit ihr nach Jerusalem, wo er sie einem befreundeten, reichen Händler namens Salah übergab. Dieser nahm sie an Tochter statt an und lebt nun mit ihr im Nobelviertel von Jerusalem. Salah ist jedoch kein einfacher Händler: In Wahrheit unterstützt er die Sklavenaufstände. Mary schloss sich ihm an, in der Hoffnung, etwas in der Welt bewirken zu können. Zudem ist sie auf der Suche nach dem Assassinen, der sie rettete, dessen Identität ihr jedoch unbekannt ist.
Religion: Mary ist katholisch getauft, jedoch nicht strenggläubig.
Orden/Bruderschaft: -

Spieler:Mary of Forestshire
Wer ist auf eurem Avatar zu sehen? Mary
Zweitcharakter? Nein.
Darf mein Steckbrief, Set (Avatar & Signatur) nach Verlassen des Boards weitergegeben werden? Mal gucken...
Regeln gelesen? Ja.


Zuletzt von Mary of Forestshire am So Jan 10, 2010 8:16 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mary of Forestshire

avatar

Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 06.01.10
Alter : 25

BeitragThema: Mary of Forestshire   Do Jan 14, 2010 2:07 pm

Charakterverbindungen

Mutter: Duke Taron of Forestshire
Vater: Duchess Eve Thurgood of Forestshire
Geschwister: Duke Ferdinand Balian of Forestshire

Bekannte: Asra Bint Nael Ibn Kaan, Rashid Ibn Samir
Freunde: Yasir, Bahadur Ibn Fahim, Saladin, Èire O'Sullivan
Beste Freunde: Salah Ibn el Haitam

Leichte Feindschaft:
Schwere Feindschaft:
Todfeind: Duke Ferdinand Balian of Forestshire

Verliebt/Heimlich verliebt:
Beziehung:
Ex-Beziehung:

Ehemann/Ehefrau:
Verlobter/Verlobte:

Gesehen: Altair Ibn La-Ahad, Nael Ibn Kaan
Gehört: Al Mualim
Unbekannt:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mary of Forestshire
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rhage und Mary
» Bloody Mary

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Das Volk :: Einwohner :: Der dritte Kreuzzug :: Unsere Charaktere-
Gehe zu: