StartseiteKalenderFAQMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nael Ibn Kaan/Der Fuchs

Nach unten 
AutorNachricht
Meister-NPC

avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 10.01.10

BeitragThema: Nael Ibn Kaan/Der Fuchs   Sa Jan 16, 2010 11:44 am

Steckbrief von Nael Ibn Kaan

Name: Nael Ibn Kaan
Rufname: Nael, Fuchs, Meister
Geburtsdatum: 25. November 1145
Sternzeichen: Schütze
Haarfarbe: Schwarz mit ersten, grauen Ansätzen
Augenfarbe: Hellbraun
Größe: 1, 81 m
Allgemeines Aussehen: Nael ist ein Mann mittleren Alters, der häufig in Gewändern eines Händlers auftritt und einen gepflegten Vollbart mit den ersten, grauen Stellen hat.
Besondere Kennzeichen: -

Ausbildung: Unbekannt was er genau alles lernte, er ist aber ein Meisterdieb und auch Händler, von wem er lernte ist ungewiss.
Herkunft: Angeblich Bagdad
Wohnstätte:Jerusalem/Israel
Familie:
Mutter: Unbekannt
Vater: Unbekannt
Ehefrau: Nael redet nicht über sie, weshalb keiner weiß, wer sie ist
Tochter: Asra Bint Nael Ibn Kaan
Mündel: Shirin Bint Ibrahim

Charakter: Nael, der auch der Fuchs genannt wird, ist ruhig und besonnen, genau, wie man es von einem Meister einer Gilde erwartet, die sich häufig durch die Menschenmassen mogelt, um an Beute zu gelangen. Jedoch treten bei Nael auch andere Charaktereigenschaften in den Vordergrund. Nael kann ebenfalls ziemlich listig und furchtbar gerissen sein, wenn er auf dem Bazar mit Menschen handeln muss, um dies für seinen eigenen Vorteil auszunutzen. Nael zeichnet sich auch durch seine Intelligenz aus, denn er ist sehr belesen. Jedoch kann kein Mensch sagen, dass er ihn kennt, denn Nael hütet sich davor, anderen von ihm zu berichten. Die Gerüchte entstehen meistens durch Dritte, die seine sagenumwobene Gestalt erklären wollen. Selbst Asra Bint Nael Ibn Kaan weiß nicht wirklich viel davon, was ihr Vater alles schon erlebt, gesehen und über sich ergehen hat lassen.
Stärken: Nael ist sehr belesen und sehr intelligent. Er weiß viel über verschiedene Städte und Länder. Außerdem ist er ruhig und besonnen und lässt sich nicht schnell provozieren.
Schwächen: Es ist keine Schwäche über Nael bekannt.

Vorgeschichte: Niemand weiß wirklich viele Fakten über Naels Leben, denn er hält es ziemlich geheim. Wenn selbst Asra nicht viel über ihen eigenen Vater weiß, werden die anderen Menschen noch weniger über ihn wissen. Auch redet Nael nie viel über die Mutter seiner Tochter Asra, denn er verschweigt, wie sie hieß, was sie war und woher sie stammte. Trotzdem kann man annehmen, dass er diese mysteriöse Frau unendlich geliebt hat und sie aufs Höchste verehrte. Selbst der Zeitpunkt an dem Nael zum Meister der Diebesgilde wurde, ist unbekannt. Man munkelt, er wurde mit jungen dreißig Jahren das Oberhaupt der Diebe, jedoch ist das ein Gerücht. Das Volk außerhalb der Diebesgilde kennt ihn nur als ehrlicher Gewürzhändler, der bekannt dafür ist, faire Preise zu machen und ein gutes Herz zu haben. So spricht sich sein Name viel rum, wenn Bürger ihn loben.
Religion: Muslime
Orden/Bruderschaft: Diebesgilde

Wer ist auf eurem Avatar zu sehen? Nichts (Meister-NPC)
Zweitcharakter? -
Darf mein Steckbrief, Set (Avatar & Signatur) nach Verlassen des Boards weitergegeben werden? -
Regeln gelesen? Ja.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Nael Ibn Kaan/Der Fuchs
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Jareths orientalisches Paradies
» Happy B-Day Falke,Teich,Kiesel,Fuchs
» Naruto Shippuuden (Neustart)
» Der Flügel der Finsternis
» Fuchs, der kleine Abenteurer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Das Volk :: Einwohner :: Der dritte Kreuzzug :: Unsere Charaktere-
Gehe zu: